Erbrecht und Patientenverfügung

Ein Testament sollte nicht Ihren letzten, sondern Ihren aktuellen Willen festhalten.

Durch ein gut gemachtes Testament
(Merkblatt Testamentserrichtung (.pdf))

Wir helfen Ihnen hierbei durch unser Fachwissen und unsere langjährige Erfahrung. Mit einem notariellen Testament oder Erbvertrag vermeiden Sie darüber hinaus das aufwendige und kostenintensive Erbscheinsverfahren.

Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Notar selbst oder einem unserer auf Erbrecht spezialisierten Sachbearbeiter.

Wer im Falle einer schweren Erkrankung oder bei Hilfebedürftigkeit im Alter keine staatliche Betreuung und Fremdbestimmung möchte, muss seine Altersvorsorge selbst in die Hand nehmen. Hierzu empfehlen wir eine notarielle Vorsorgevollmacht mit Patientenverfügung, da privatschriftliche Vollmachten und Patientenverfügungen von vielen Stellen nicht als ausreichend anerkannt werden.
Merkblatt Vorsorgevollmacht (.pdf)

Auch in den folgenden Angelegenheiten unterstützen wir Sie gerne: